home kontakt impressum links  
pmv logo  

 


PMV forschungsgruppe


Seit 1994 ist die PMV forschungsgruppe an der Universität zu Köln angesiedelt und arbeitet vorrangig zu gesundheitswissenschaftlichen und (pharmako)epidemiologischen Fragestellungen, insbesondere im Bereich der ambulanten Versorgung.
Die Schwerpunkte der Projekte liegen in der
Versorgungsepidemiologie
Qualitätssicherung
Sekundärdatenanalyse

Kernkompetenzen der Forschungsgruppe liegen in der Konzeption und Entwicklung von Verfahren zum Aufbau von personenbezogenen Stichproben, insbesondere auf der Basis von Daten der Gesetzlichen Krankenversicherung (Versichertenstichproben) sowie in ihrer Nutzung für Fragen der Versorgungsepidemiologie und Qualitäts-
forschung.

Aktuelles:
Im März 2003 hat Frau Dr. Ingrid Schubert die Leitung der Forschungsgruppe übernommen und sie zusammen mit unserem Team aus Wissenschaftler*innen verschiedener Disziplinen zu einer festen Größe in der Versorgungsforschung - insbesonder mit Routinedaten - gemacht. Frau Dr. Schubert zieht sich aus Altersgründen aus der Leitungsfunktion zurück.
Wir freuen uns, dass seit dem
1. März 2019 Herr Ingo Meyer die Leitung der Forschungsgruppe innehat. Herr Meyer arbeitet seit Mitte 2017 bei der PMV forschungsgruppe. Er bringt mehr als 10 Jahre Erfahrung in der versorgungsnahen Forschung, Entwicklung und Beratung mit. Frau Dr. Schubert ist weiterhin für die PMV forschungsgruppe tätig.


versorgungsepidemiologie
qualitätssicherung
sekundärdatenanalyse